x

    Wie dick sollte ein Estrich sein?

    Dieser Artikel wurde bereits von 75838 Benutzern gelesen!
    Die Estrichdicke wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, einschließlich der Fußbodenheizung, die unter dem Estrich verlegt ist. Allerdings gibt es Standarddicken für Estriche, die normalerweise in privaten Wohngebäuden eingesetzt werden.
    75838
    beliebte
    Estrich, Quelle: www.podsvojostreho.net

    1. Estrichdicke

    In Einfamilienhäusern wird in der Regel der herkömmliche Zementestrich mit einer Stärke von ungefähr C 16/20 eingesetzt. Dieser klassische Estrich besteht aus natürlichem Sand, Zement, sauberem Wasser und PE Verstärkungsfasern. Der Zementestrich sollte mindestens 4,5 cm und maximal 8 cm dick sein. Als Standard wird eine Estrichdicke von 5 bis 6 cm verwendet. Der Zementestrich wird in der Regel über einer Schicht Wärme- und Schalldämmung aufgetragen, von der er durch eine zusätzliche Schicht Folie getrennt wird.

    Expertenrat des Unternehmens LB Hoch und Tiefbau GmbH

    Welche Arten von Estrichen kennen wir? Welche Vorteile bietet der schwimmende Estrich?

    Es gibt viele unterschiedliche Arten von Estrichen, einige davon sind zum Beispiel der Zementestrich, der als eine Standartestrichart gilt. Ein Vorteil des Zementestrichs ist seine hohe Festigkeit und seine Widerstandsfähigkeit gegen Einflüsse von Nässe und Feuchtigkeit sowie Kälte und auch Hitze. Andere Estricharten sind zum Beispiel noch der Calciumsulfatestrich und der Magnesiaestrich.

    Was ist die optimale Estrichdicke? Und wie sieht es mit dem Preis aus?

    Die optimale Estrichdicke beträgt 7 cm. Der Preis des Estrichs wir je nach Quadratmeter gerechnet. Ein weiterer Faktor, der den Preis beeinflusst, sind die Kosten der Schüttung und Dämmung.

    Wie lange dauert es, bis der Estrich trocknet? Kann das Trocknen beschleunigt werden?

    Der Estrich trocknet ungefähr vier bis fünf Wochen. Es gibt aber ein Mittel, also einen Beschleuniger, mit dem die Trocknungszeit des Estrichs um einiges verkürzt werden kann.

    Herr Arifi, LB Hoch und Tiefbau GmbH

    2. Estrichsicke beim Heizestrich

    Die Dicke eines Heizestrichs muss genau stimmen, da ein zu dicker Estrich eine Phasenverschiebung verursachen kann. Dickere Bodenbeläge benötigen mehr Zeit, um sich aufzuheizen und folglich wird auch der Raum mehr Zeit brauchen, um sich zu erwärmen.

    Die Mindestdicke von Estrichen wird durch die ÖNORM B 3732 geregelt, für Fußbodenheizungen kommt noch die ÖNORM B 2242-2 hinzu. Ein Heizestrich in einer Wohnung muss mindestens 4 cm dick sein. Wenn man nämlich für die Fußbodenheizung Systemplatten mit Stiften verwendet, fließen 1,5 cm Estrich zwischen die Stifte, und damit liegt die endgültige Dicke des Estrichs bei 5,5 cm. Im Regelfall ist ein Estrich über einer Fußbodenheizung zwischen 5 und 6 cm dick, je nach Hersteller der Heizrohre.

    Wenn man Systemplatten mit den Stiften verwendet, ist der Aufbau des Bodenbelags wie folgt: oberhalb der Platte befindet sich eine erste Schicht aus Dämmmaterial und eine Schicht aus Styropor EPS 100. Darauf folgen die Systemplatten mit Stiften von 5,5 cm Länge. Über die Platten wird der Estrich gegossen, dieser ist 5 bis 6 cm dick. Auf den Estrich wird der finale Bodenbelag verlegt.

    3. Estrich- Preis

    Der Preis für einen klassischen Zementestrich von 5 cm Dicke mit einer eingebauten Mikroarmatur liegt bei ungefähr 20 €/m2.

    Estrich auf der Fußbodenheizung, Quelle: www.podsvojostreho.net
    Estrich auf der Fußbodenheizung, Quelle: www.podsvojostreho.net


    75838
    Autor: DaiBau Magazin
    Wir haben 444 Auftragnehmer im Bereich Estrich:

    Wie nützlich fanden Sie den Artikel?


    VORGESCHLAGENE AUFTRAGNEHMER FÜR DEN BEREICH ESTRICH
    9.7
    1

    Gietl Günther Betonestrich

    Thal-Wilfern 31, 9911 Bannberg
    9.4
    0

    Duplexx Bau GmbH

    Baumergasse 5, 1210 Wien Floridsdorf
    10
    1

    Köppel-Bau

    Josef Steininger-Platz 3, 3550 Gobelsburg
    10
    0

    ANZA Baugesellschaft m.b.H.

    Börsegasse 9/17, 1010 Wien
    8.9
    1

    Infatek e.U.

    Tullner Straße 20, 3443 Sieghartskirchen
    9.5
    1

    ZINGGL Fassaden GmbH

    Dechantskirchen 175, 8241 Dechantskirchen
    Wir haben 444 Auftragnehmer im Bereich Estrich:

    KOSTENLOSE DIENSTLEISTUNG
    LOKALE AUFTRAGNEHMER
    OHNE PROVISIONEN
    SUCHEN SIE HOCHWERTIGE HANDWERKER FÜR DEN BEREICH ESTRICH?

    Zementestrich
    schnell trocknende Estriche
    Mikrostahlfasernestrich
    Estrich beim Neubau
    Estriche für Sanierung des Bodens
    hochwertige Estriche
    Firma für Estriche
  • Estrich Amstetten
  • Estrich Bad Aussee
  • Estrich Bischofshofen
  • Estrich Bludenz
  • Estrich Bregenz
  • Estrich Bruck an der Mur
  • Estrich Deutschlandsberg
  • Estrich Dornbirn
  • Estrich Eisenstadt
  • Estrich Feldbach
  • Estrich Feldkirch
  • Estrich Gmunden
  • Estrich Graz
  • Estrich Innsbruck
  • Estrich Kapfenberg
  • Estrich Klagenfurt
  • Estrich Klosterneuburg
  • Estrich Krems an der Donau
  • Estrich Kufstein
  • Estrich Leoben
  • Estrich Lienz
  • Estrich Linz
  • Estrich Mattersburg
  • Estrich Ried im Innkreis
  • Estrich Salzburg
  • Estrich St. Pölten
  • Estrich Steyersberg
  • Estrich Steyr
  • Estrich Tulln an der Donau
  • Estrich Villach
  • Estrich Voitsberg
  • Estrich Völkermarkt
  • Estrich Wels
  • Estrich Wien
  • Estrich Wiener Neustadt
  • Estrich Wolfsberg
  • Estrich Zell am See
  • Estrich Zwettl-Niederösterreich
  • AUSTRIA
    DAIBAU.AT

    Pestalozzistraße 1/II/12
    8010 Graz

    0043 676 5205 325

    KONTAKTE

    Anfragen: 0676 5205 018
    Unternehmen: 0676 5205 325

    REGIONALE SEITEN

    www.daibau.com
    www.daibau.at
    www.mojmojster.net
    www.emajstor.hr
    www.daibau.rs
    www.daibau.sk
    www.daibau.ro
    © 2021 DaiBau® | Alle Rechte vorbehalten