Die Abmessungen von Dachrinnen

    Dieser Artikel wurde bereits von 2583 Benutzern gelesen!
    Wenn Sie ein neues Gebäude bauen, muss die Entwässerung vom Dach sichergestellt werden. Dementsprechend ist es notwendig, Dachrinnen und Rohrleitungen zu installieren und sie entsprechend zu dimensionieren.
    Fachartikel 2583
    Die Dachrinne, Quelle: www.guttermonster.com
    Wir haben 1068 Auftragnehmer im Bereich Spengler:

    Die schnelle Dimensionierung

    Die Abmessungen der Dachrinnen hängen hauptsächlich vom erwarteten Niederschlag und der Form des Daches ab.

    Die schnelle Dimensionierung der Dachrinnen kann durch folgende Berechnung ungefähr errechnet werden. Je Quadratmeter Dach sollte 1 cm Rohroberfläche vorgesehen sein. Wenn beispielsweise die Dachoberfläche 150 m2 groß ist, sollte die Dachrinne einen Durchmesser an der Oberfläche der Rohrkiemen von 150 cm2 haben, was Indikativ rund Ø 168 mm bzw. Ø 165 mm bedeutet. Die beschriebene Berechnung ist sehr oberflächlich und es ist notwendig beim Bau des Hauses die Größe der Dachrinnen entsprechend korrekt zu berechnen.

    Die genaue Dimensionierung

    Bevor mit der genauen Dimensionierung begonnen werden kann, muss die Oberfläche des Daches berechnet und die Entwässerung geplant werden.

    Sobald Sie sich der Dimensionierung beim Bauobjekt widmen, sollten Sie bei der Berechnung von den konstruierten Niederschlägen in Österreich ausgehen. Normalerweise wird von der maximalen Menge an Niederschlag ausgegangen, die innerhalb von 5 Minuten mit einer Wiederkehrperiode von fünf Jahren fällt. Die Berechnung für die Niederschläge in Österreich variieren zwischen rund 240 l/s* ha bis 680 l/s* ha.

    Demnach benötigen Sie zunächst die Informationen über die Grundriss-Dimensionen des Daches und dann die Menge der Niederschläge für einen bestimmten Ort. Für unser Beispiel nehmen wir die Grundriss-Oberfläche des Daches eines Gebäudes von 150 m2 und das Gebäude liegt in einer Region, deren Koeffizient eine Strömung von 5,94 l/s ha beträgt. 

    In diesem Beispiel wären die Abmessungen des Durchmessers der Dachrinne in Bezug auf die Strömung von 5,94 l/s ha zu berechnen. Mit den ungefähren Abmessungen des Durchmessers der Dachrinne wäre in diesem Fall rund Ø 150 mm zu rechnen.

    Für eine Strömung zwischen 2,5 und 3 genügt Ø 100 mm, während 3,5 bis 4, Ø 125 mm, 4,5 bis 6 Ø 150 mm und 6,5 bis 7 Ø 160 mm erfordert.

    Die genaue Berechnung der Entwässerung des Wassers und die Abmessungen der Dachrinnen berechnet der Architekt oder Projektant und befindet sich in der Projektdokumentation, welche für den Erhalt der Baugenehmigung notwendig ist.

    Weitere Informationen zu Preisen erhalten Sie beim Baukostenrechner.

    Sollten Sie Unterstützung beim Bau benötigen, nutzen Sie die DaiBau Plattform und senden Sie ihre Nachfrage an uns! 

    Ihr DaiBau-Team

    Fachartikel 2583
    Autor: DaiBau Magazin
    Wir haben 1068 Auftragnehmer im Bereich Spengler:

    Wie nützlich fanden Sie den Artikel?


    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    VORGESCHLAGENE AUFTRAGNEHMER FÜR DEN BEREICH SPENGLER
    9.7
    0

    Larisch Dachdesign KG

    Anton Schwarzgasse 7, 2011 Sierndorf
    9.9
    1

    Thomas Götschhofer GmbH

    Lambacherstraße 41a, 4655 Vorchdorf
    9.9
    1

    Holzbau Rosenberger GmbH

    Fehringerstraße 30, 8280 Fürstenfeld
    9.4
    0

    Dachdecker Martin Brenn

    Dr. Walter Waizerstraße 12, 6130 Schwaz
    9.8
    2

    Filzmaier Ges.m.b.H.

    Pointstraße 12, 4641 Steinhaus
    9.6
    3

    Brunner GmbH

    Framrach 66, 9433 St. Andrä
    Wir haben 1068 Auftragnehmer im Bereich Spengler:

    KOSTENLOSE DIENSTLEISTUNG
    LOKALE AUFTRAGNEHMER
    OHNE PROVISIONEN
    SUCHEN SIE HOCHWERTIGE HANDWERKER FÜR DEN BEREICH SPENGLER?

    Dachgesims
    Abflussrohre
    Knie der Dachrinnen
    versteckte Rinne
    Dachrinne
    Schneefang
    Abdeckung der Türme mit Platten
    Installation von Dachrinnen
    Metalldach
  • Spengler Amstetten
  • Spengler Bad Aussee
  • Spengler Bischofshofen
  • Spengler Bludenz
  • Spengler Bregenz
  • Spengler Bruck an der Mur
  • Spengler Deutschlandsberg
  • Spengler Dornbirn
  • Spengler Eisenstadt
  • Spengler Feldbach
  • Spengler Feldkirch
  • Spengler Gmunden
  • Spengler Graz
  • Spengler Innsbruck
  • Spengler Kapfenberg
  • Spengler Klagenfurt
  • Spengler Klosterneuburg
  • Spengler Krems an der Donau
  • Spengler Kufstein
  • Spengler Leoben
  • Spengler Lienz
  • Spengler Linz
  • Spengler Mattersburg
  • Spengler Ried im Innkreis
  • Spengler Salzburg
  • Spengler St. Pölten
  • Spengler Steyersberg
  • Spengler Steyr
  • Spengler Tulln an der Donau
  • Spengler Villach
  • Spengler Voitsberg
  • Spengler Völkermarkt
  • Spengler Wels
  • Spengler Wien
  • Spengler Wiener Neustadt
  • Spengler Wolfsberg
  • Spengler Zell am See
  • Spengler Zwettl-Niederösterreich
  • AUSTRIA
    DAIBAU.AT

    Pestalozzistraße 1/II/12
    8010 Graz

    0043 676 5205 325

    KONTAKTE

    Anfragen: 0676 5205 018
    Unternehmen: 0676 5205 325

    REGIONALE SEITEN

    www.daibau.com
    www.daibau.at
    www.mojmojster.net
    www.emajstor.hr
    www.daibau.rs
    www.daibau.sk
    www.daibau.ro
    © 2021 DaiBau® | Alle Rechte vorbehalten