articles_articles
    Ein Paneelzaun ist die ideale Lösung, wenn es darum geht, größere Bereiche einzuzäunen. Paneelzäune sind in Gartenzentren und bei spezialisierten Firmen erhältlich. Am häufigsten werden sie als Gartenzäune eingesetzt. Obstgärten, Felder oder die häusliche Umgebung können problemlos damit geschützt werden. Paneelzäune schützen vor Wild und ungebetenen Gästen, können aber auch als Sichtschutz dienen. Der Zaun setzt sich aus Stehern (Pfosten) und Zaunpaneelen zusammen.
    Fachartikel 281
    Paneelzaun-1.jpg
    Wir haben 91 Auftragnehmer im Bereich Paneel Zäune:

    1. Gartenzaun und Paneelzaun

    Ein Gartenzaun grenzt ein Grundstück von den Nachbargrundstücken oder von der Straße ab und bietet zugleich den Schutz, den das auf dem Grundstück stehende Haus benötigt. Er verhindert, dass kleine Kinder oder Haustiere auf die Straße rennen, oder umgekehrt, dass Fremde oder die Haustiere des Nachbarn auf das Grundstück gelangen könnten. Auf dem Lande benötigt man häufig einen Gartenzaun als Schutz vor Wildtieren, die sich sonst über die Ernte oder die Obstbäume hermachen würden.

    Egal für welche Art Zaun man sich entscheidet – jeder Gartenzaun muss qualitativ hochwertig sein, weil er ständig allen möglichen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist. Gartenzäune können als Einzelstücke hergestellt werden, was bedeutet, dass Sie jedes Brett selber aufschrauben oder den Zaun selber mit Steinen bauen. Die zweite Möglichkeit besteht in der industriellen Zaunherstellung. Hier gibt es zwei Herstellungsvarianten. Bei der ersten Variante werden Beton- oder Steinsäulen aufgestellt, zwischen denen eine Zaunfüllung platziert wird, die entweder vorgefertigt oder vor Ort hergestellt werden kann. Die zweite, häufigere Variante sind Paneelzäune, die zur Gänze vorgefertigt sind und aus mehreren Modulen bzw. Zaunpaneelen bestehen, die vor Ort zu zusammengefügt werden. Lesen Sie im Folgenden mehr dazu, wie Paneelzäune aussehen können und was für Zaunpaneele und Steher es gibt.

    2. Paneelzaun

    2.1 Paneelzaun aus Holz oder Metall

    Paneelzäune können aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden. Am häufigsten werden sie aus Holz oder Metall (kunststoffbeschichtet oder verzinkt) gefertigt. Zur Verfügung stehen verschiedene Farben, von denen grau, anthrazit und grün am gängigsten sind. Die Zaunhöhen sind standardisiert, von 60 cm bis hin zu 250 cm. Der Paneelzaun ist die gängigste Gartenzaun-Variante, weil er auch ohne spezielles Können schnell und einfach montiert werden kann. Weil das System aus vorgefertigten Zaunpaneelen modular zusammengesetzt wird, ist der Paneelzaun auch sehr kostengünstig.

    Expertenrat des Unternehmens Svoboda Metalltechnik GmbH

    Welche Vorteile von Paneelzäunen würden Sie hervorheben?

    Eine Art von Paneelzäunen sind sogenannte Sandwichpaneelzäune. Diese werden vor allem als Gartenzäune verwendet und für die Einzäunung von Objekten und Häusern.

    Doch die Sandwichpaneelzäune dienen nicht nur der Einzäunung des Geländes, sondern bieten auch Sicht- und Lärmschutz. Ein weiter Vorteil ist auch die Variabilität in der Höhe und Länge der Zäune. Sie werden schnell montiert und sind modern und zeitlos.

    Der Werkstoff, mit dem gearbeitet wird, ist langlebig und hat ein geringes Gewicht. Außerdem sind Paneelzäune sehr günstig in der Anschaffung.

    Herr Letonia, Svoboda Metalltechnik GmbH

    Paneelzaun2.png
    Zaunpaneel. Quelle: Svoboda Metalltechnik GmbH

    3. Zaunpaneele

    Paneelzäune können entweder aus vollflächigen Zaunpaneelen oder aus Drahtpaneelen (z. B. Doppelstabmattenzaun) hergestellt werden. Bei vollflächigen Zaunpaneelen handelt es sich sehr oft um Holzpaneele, während Drahtpaneele aus Metall hergestellt werden. Falls Sie sich einen einzigartigen Zaun wünschen, ist ein Paneelzaun für Sie keine gute Wahl, da solche Zäune werkseitig in Massenfertigung hergestellt werden und so gut wie keinen Spielraum für persönliche Modifikationen zulassen. Die Zaunpaneele eines Zauns sehen alle gleich aus.

    4. Montage des Paneelzauns und der Steher

    Paneelzäune lassen sich schnell und einfach montieren. Die Montage können Sie in Eigenleistung vornehmen oder von Fachkräften durchführen lassen. Die Steher können entweder einbetoniert oder aufgedübelt werden. Auf jeden Fall müssen sie aber stabil genug sein, um starken Winden standhalten zu können, da sie sonst umkippen und den ganzen Zaun zum Einsturz bringen könnten. Gerade die einfache Montage ist der Hauptgrund dafür, dass Paneelzäune so verbreitet sind.

    4.1 Steher

    Ein Paneelzaun braucht Steher (Pfosten), deren Aufgabe es ist, die Paneele (manchmal auch Felder genannt) in Position zu halten. Um diese Aufgabe erfüllen zu können, müssen die Steher ausreichend stabil sein. Wie oben erwähnt, können die Steher entweder einbetoniert oder aufgedübelt werden. Sie bestehen meist aus Stahl oder Aluminium und können verzinkt oder pulverbeschichtet werden.

    4.2 Einfassung

    Die Paneele werden mittels seitlicher Einfassung mit den Stehern verbunden, auf Wunsch können sie aber auch mit einer zusätzlichen Einfassung auf der Ober- und/oder Unterseite versehen werden. Diese zusätzliche Einfassung hat normalerweise das gleiche Design wie die Steher.

    5. Paneelzaun: Vor- und Nachteile

    5.1 Vorteile eines Paneelzauns

    Die größten Vorteile von Paneelzäunen sind zweifellos ihre schnelle Montage und ihr günstiger Preis. Verzinkte oder kunststoffbeschichtete Metallpaneele sind ausgesprochen wartungsarm. Aus diesen Werkstoffen hergestellte Paneelzäune sind auch langlebig. Paneelzäune lassen sich auf praktisch jedem Gelände aufstellen. Falls einzelne Paneele beschädigt werden, können sie durch neue ersetzt werden, während der Rest des Zauns unangetastet bleibt.

    5.2 Nachteile eines Paneelzauns

    Aufgrund ihrer Uniformiertheit und ihres modularen Aufbaus weisen vor allem metallene Paneelzäune keine persönliche Note auf – alle sehen gleich aus. Falls Sie ein Einzelstück wünschen, ist ein Paneelzaun also für Sie keine gute Wahl. Etwas mehr Freiheit haben Sie bei hölzernen Paneelzäunen, doch auch hier müssen Sie die Zaunpaneele so akzeptieren, wie sie sind und können sie nicht gestalterisch verändern.

    6. Paneelzaun aus Holz

    Paneelzäune aus Holz sind hervorragend dazu geeignet, die Blicke neugieriger Nachbarn abzuwehren. Zugleich sind sie ästhetisch, optisch ansprechend und haltbar. Hölzerne Zaunpaneele können entweder vollflächig oder als Imitation eines traditionellen Gartenzauns (z. B. Lattenzaun) hergestellt werden. Hölzerne Paneelzäune eignen sich zum Einzäunen von Gärten, Häusern, Höfen, aber auch Parks, Schulen, Kindergärten oder anderen öffentlichen Flächen.

    7. Paneelzaun - Preis

    Wie viel kostet ein Paneelzaun? Die Laufmeterpreise von Paneelzäunen sind sehr unterschiedlich und hängen von der Zaunhöhe und dem Material ab. Die Montage eines kompletten Zaunsystems (Zaunpaneele, Steher mir Einfassung) kostet meistens zwischen 25 und 55 €/lm.

    Fachartikel 281
    Autor: DaiBau Magazin
    Wir haben 91 Auftragnehmer im Bereich Paneel Zäune:

    Wie nützlich fanden Sie den Artikel?


    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    VORGESCHLAGENE AUFTRAGNEHMER FÜR DEN BEREICH PANEEL ZÄUNE
    10
    4

    ALAV Pflasterbaubetrieb e.U.

    Bürgergasse 21-23/4/3, 1100 Wien
    9.8
    0

    Wittmann Metallbau

    Maria Lanzendorferstraße 33, 2333 Leopoldsdorf
    9.2
    0

    Peter Siegl (Schlosser Siegl)

    Schwalbengasse 17, 2402 Maria Ellend
    10
    2

    NIK BAU e.U.

    Neudörfler Straße 103, 2700 Wiener Neustadt
    9.2
    0

    Wolfgang Dorffner (steel team)

    Jägerstraße 33, 1200 Wien Brigittenau
    9.2
    6

    Amir Sulimani

    Laxenburgerstraße 1-5/5/15, 1100 Wien Favoriten
    Wir haben 91 Auftragnehmer im Bereich Paneel Zäune:

    KOSTENLOSE DIENSTLEISTUNG
    LOKALE AUFTRAGNEHMER
    OHNE PROVISIONEN
    SUCHEN SIE HOCHWERTIGE HANDWERKER FÜR DEN BEREICH PANEEL ZÄUNE?

  • Paneel Zäune Amstetten
  • Paneel Zäune Bad Aussee
  • Paneel Zäune Bischofshofen
  • Paneel Zäune Bludenz
  • Paneel Zäune Bregenz
  • Paneel Zäune Bruck an der Mur
  • Paneel Zäune Deutschlandsberg
  • Paneel Zäune Dornbirn
  • Paneel Zäune Eisenstadt
  • Paneel Zäune Feldbach
  • Paneel Zäune Feldkirch
  • Paneel Zäune Gmunden
  • Paneel Zäune Graz
  • Paneel Zäune Innsbruck
  • Paneel Zäune Kapfenberg
  • Paneel Zäune Klagenfurt
  • Paneel Zäune Klosterneuburg
  • Paneel Zäune Krems an der Donau
  • Paneel Zäune Kufstein
  • Paneel Zäune Leoben
  • Paneel Zäune Lienz
  • Paneel Zäune Linz
  • Paneel Zäune Mattersburg
  • Paneel Zäune Ried im Innkreis
  • Paneel Zäune Salzburg
  • Paneel Zäune St. Pölten
  • Paneel Zäune Steyersberg
  • Paneel Zäune Steyr
  • Paneel Zäune Tulln an der Donau
  • Paneel Zäune Villach
  • Paneel Zäune Voitsberg
  • Paneel Zäune Völkermarkt
  • Paneel Zäune Wels
  • Paneel Zäune Wien
  • Paneel Zäune Wiener Neustadt
  • Paneel Zäune Wolfsberg
  • Paneel Zäune Zell am See
  • Paneel Zäune Zwettl-Niederösterreich
  • AUSTRIA
    DAIBAU.AT

    Pestalozzistraße 1/II/12
    8010 Graz

    0043 676 5205 325

    KONTAKTE

    Anfragen: 0676 5205 018
    Unternehmen: 0676 5205 325

    REGIONALE SEITEN

    www.daibau.com
    www.daibau.at
    www.mojmojster.net
    www.emajstor.hr
    www.daibau.rs
    www.daibau.sk
    www.daibau.ro
    © 2021 DaiBau® | Alle Rechte vorbehalten