Kunstharzboden in der Nähe.

Ort oder Postleitzahl eintragen:
Im Bereich
    V kraju
      302 Bauunternehmen
      Das Bewertungssystem ist geschlossen, nur ein Benutzer, der eine Anfrage gestellt hat, kann eine Firma bewerten, so dass es keine falschen Bewertungen von Unternehmen gibt.
      70 106 Bauprojekte veröffentlicht
      Epoxidharzboden in Österreich
      Epoxidharzboden in Österreich

      Letzte Kundenbewertungen

      Wir arbeiten mit 302 bewerteten Auftragnehmern! Ihre Meinung ist uns wichtig!

      Herr K.
      5/5

      Alles bestens, sehr nett und gute Kommunikation. Termingerecht und zuverlässig. Nur zu empfehlen.

      Julia L.
      5/5

      Sehr pünktlich, arbeitet sehr sauber und ist verlässlich.

      Ingrid F.
      5/5

      Die rasche Erledigung meines Kleinauftrags war total super. Es hat alles gepasst.

      Johann P.
      5/5

      100%ige Zuverlässigkeit

      Herbert D.
      5/5

      Hat alles perfekt funktioniert.

      Peter Z.
      5/5

      Zuverlässig, gute und saubere Arbeit und Arbeitsweise,

      Gernot K.
      5/5

      Unkomplizierte, rasche Abwicklung. Preis-Leistung Top! Empfehlenswert!

      Reinhold P.
      4.7/5

      Besonders quallifizierte und freundliche Facharbeiter

      Markus K.
      4.7/5

      Vom Angebots eingang bis zum Auftragsabschluß sind nur 4 Wochen vergangen. Sehr schnell und mit gute...

      Thomas G.
      4.7/5

      Sehr gut gearbeitet, nach dem KV sehr s hnell gekommen. Guter Kontakt mit dem Chef bei Fragen. Sehr ...

      Andrea M.
      4.7/5

      Die Arbeiter sind ausnahmslos nette, freunliche, kompetente Leute! Sie fragen, beraten, arbeiten sch...

      Georg W.
      5/5

      Die Fa. AIB hat unsere Garage mit Epoxy beschichtet. Sehr gute tel. Beratung im Vorfeld. Gute Kommun...

      Willibald T.
      5/5

      Sehr sauber gearbeitet. Sowenig wie möglich Schmutz verursacht, alles sehr gut abgedeckt. Beide ware...

      Die neuesten Projekte für Anbieter für Kunstharzböden

      Aktuelles
      Vor 1 Stunde und 50 Minuten

      Purbach am Neusiedler See
      Kunstharzboden für Garage
      Helmut
      Aktuelles
      Gestern

      Frauenkirchen
      Kunstharzboden für Terrasse
      Hanspeter
      Aktuelles
      13.06.24

      Weinitzen
      Kunstharzboden
      Fam.
      Aktuelles
      11.06.24

      Rohrbach an der Lafnitz
      Epoxidharzboden für Garage
      Johanna
      Aktuelles
      07.06.24

      Hohenems
      Steinteppich verlegen in Dusche,Bad
      Simon
      Aktuelles
      03.06.24

      St. Pölten
      Kunstharzboden
      Virginia
      Aktuelles
      31.05.24

      Hausleiten
      Kunstharzboden
      Kerstin
      Aktuelles
      21.05.24

      Bad Fischau
      Kunstharzboden
      Erdinc
      Aktuelles
      13.05.24

      Wiesfleck
      Kunstharzboden
      Birgit
      Aktuelles
      07.05.24

      Amstetten
      Kunstharzboden
      Wolfgang
      Aktuelles
      06.05.24

      Amstetten
      Kunstharzboden Garage
      Fatma
      Aktuelles
      06.05.24

      Wien
      Kunstharzboden
      Michael
      Aktuelles
      25.04.24

      St. Pölten
      Epoxidharzboden
      Badawi
      Aktuelles
      27.03.24

      Wolfau
      Kunstharzboden
      Gyuli

      Kunstharzboden - Nützliche Informationen und Tipps

      Epoxidboden wird vor allem für Produktions- und Lagerhallen verwendet, allerdings erscheint er auch immer öfter in Privatwohnungen. Epoxisböden sind leicht instand zu halten und zu putzen, weshalb sie oft in Garagen, Werkstätten, Küchen, Gängen usw. verwendet werden. Die Grundlage für einen Epoxidboden ist Epoxidharz mit Zusätzen, mit denen verschiedene Tönungen, Muster und Oberflächen (glatt, rau) geschaffen werden können. Epoxidböden haben eine große Zug- und Biegefestigkeit und sind resistent gegenüber Chemikalien, Lösungsmitteln, Säuren und Putzmitteln. Epoxidböden können nur auf homogenem, trockenem, ebenem und festem Untergrund verlegt werden. Der Untergrund kann aus Stein, Beton, Keramik usw. bestehen. Epoxidböden werden in mehreren Schichten aufgetragen, wobei verschiedene Arten existieren. Selbstnivellierendes Epoxidharz wird vor allem bei Oberflächen mit normaler bis großer Belastung verwendet. Die Dicke dieses Bodens kann zwischen 1 und 5 mm betragen. Es gibt auch Epoxiböden mit Mörtel, welche für Flächen mit sehr starker Beanspruchung verwendet werden. Deren Dicke beträgt zwischen 3 und 5 mm. Bei größerer Belastung kommt ein Epoxy-Estrich Boden zum Einsatz, welcher zwischen 1 und 2 cm dick ist. Wir haben für Sie einige Tipps über Epoxidharz vorbereitet. Sie können sich auch an unsere überprüften Auftragnehmer wenden.

      AGB I Datenschutzerklärung I Information über Cookies I Impressum
      © 2024 Daibau® | Alle Rechte vorbehalten