Im Bereich
    Magazin > Bau > Tiefbau

    Tiefbau

    Tipps

    Erdarbeiten: Aushub beim Hausbau und Aufschüttung
    Tipps
    Tiefbau

    Erdarbeiten: Aushub beim Hausbau und Aufschüttung

    Bevor mit den Erdarbeiten an der Baustelle begonnen werden kann, muss die Planung abgeschlossen sein und es müssen auch alle erforderlichen Genehmigungen vorliegen. Die Bezeichnung Erdarbeiten bzw. Erdbau umfasst alle Arbeiten vom Ausheben der Baugrube bis zum späteren Verfüllen und der Außengestaltung. Im Groben lassen sich die Erdarbeiten in Aushub und Aufschüttung einteilen.

    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    Artikel und Tipps TIEFBAU

    WAS MÜSSEN DIE AUFTRAGNEHMER WISSEN: TIEFBAU

    1
    Um was für ein Objekt handelt es sich: Straße, Außeneinrichtung …?
    2
    Haben sie einen Ausführungsplan und ein Leistungsverzeichnis?
    3
    Haben sie eine Baugenehmigung, falls diese erforderlich ist?
    4
    Haben Sie eine geodätische Aufnahme und ein Bodengutachten?
    9.3
    0

    SCHOISWOHL Bauges.m.b.H.

    Gußwerkstraße 7a, 4400 Steyr
    9.9
    3

    Leithäusl Gesellschaft m.b.H.

    Neulingg. 14, 1030 Wien
    10
    6

    Endris Zukaj

    Waltergasse 5/5/3, 1040 Wien Wieden
    10
    1

    Köppel-Bau

    Josef Steininger-Platz 3, 3550 Gobelsburg
    9.7
    0

    Erhart Bau GmbH

    Gewerbestraße 16, 6822 Satteins
    9.8
    0

    WIN-Bau GmbH

    Seilerstätte 16, 1010 Wien
    SUCHEN SIE HOCHWERTIGE HANDWERKER FÜR DEN BEREICH TIEFBAU?

    Asphaltierung der Straße
    Parking
    Kreisverkehr
    Kanalisation
    © 2022 Daibau® | Alle Rechte vorbehalten