Im Bereich

    Armierungsgewebe für die Fassade

    Dieser Artikel wurde bereits von 5245 Benutzern gelesen!
    Bei der Installation der Wanddämmung ist die Installation des Armierungsgewebes notwendig, damit der Putz besser auf dem Substrat haftet. Wenn das Armierungsgewebe nicht installiert wird, beginnt der Fassade mit der Zeit abzufallen.
    Fachartikel 5245
    Armierungsgewebe, Quelle: www.koester.eu
    Wir haben 1638 Auftragnehmer im Bereich Fassaden:

    Die Materialien des Armierungsgewebes

    Das Armierungsgewebe der Fassade kann aus laminierten Glasfaser hergestellt werden, falls es für dünnere Fassadenschichten verwendet wird. Bei dicken Fassadenschichten verwendet man aber ein Metallgitter aus verzinktem Stahl.

    Die Installation des Armierungsgewebes

    Mit Hilfe des Armierungsgewebes installiert man die Verstärkungsschicht, welche in der Regel aus einem geeigneten Armierungsgewebe und Klebstoff besteht.
    Wenn man Isolierplatten verwendet, muss man diese zunächst entsprechend verlegen, und man folgt schließlich den Anweisungen des Herstellers der Wärmedämmung. Normalerweise wird auf die Wand der Leim für das Armierungsgewebe aufgetragen und geglättet. Auf der Oberfläche des Klebstoffs wird das Armierungsgewebe gelegt, typischerweise ein Gitternetz aus Glasfasern, und schließlich wird die Oberfläche mit dem Klebstoff geebnet. Das Armierungsgewebe sollte nicht direkt auf der Wärmedämmung gelegt werden, demnach sollte man die Wärmedämmung zuerst mit Klebstoff bedecken. Es ist wichtig, das Armierungsgewebe auf eine nasse Grundlage gesetzt und mit Klebstoff beschichtet wird. Das Gitternetz sollte nach der Installation nicht sichtbar sein, und vollständig mit Klebstoff beschichtet werden.
    Bei der Installation des Armierungsgewebes ist es wichtig, dass Sie die überlappenden Teile mindestens zu 10 cm überlappen müssen. Die Kontakte werden auch mit einem Klebstoff beschichtet und der Klebstoff sollte mindestens 0,5 mm dick aufgetragen werden. Um starke Verstärkung zu erreichen, kann man auch eine Doppelschicht des Gitternetzes verwenden, jedoch ist es dann notwendig, ein dickeres Gitternetz zu verwenden.
    Sie müssen bei der Installation des Armierungsgewebes vorsichtig um Fensterbänke sein, und die Kunststoff Tropfprofile bis zur Kunststoffkante bedecken.

    Wenn das Netz nicht installiert ist oder wenn es nicht ordnungsgemäß installiert wurde, werden sie zahlreiche Risse und Blasen an der Fassade erkennen.

    Weitere Informationen zu Preisen erhalten Sie beim Baukostenrechner.

    Sollten Sie Unterstützung beim Bau benötigen, nutzen Sie die DaiBau Plattform und senden Sie ihre Nachfrage an uns! 

    Ihr DaiBau-Team
    Fachartikel 5245
    Autor: DaiBau Magazin
    Wir haben 1638 Auftragnehmer im Bereich Fassaden:

    Wie nützlich fanden Sie den Artikel?


    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    Wir haben 1638 Auftragnehmer im Bereich Fassaden:

    KOSTENLOSE DIENSTLEISTUNG
    LOKALE AUFTRAGNEHMER
    OHNE PROVISIONEN
    Wir haben 1638 Auftragnehmer im Bereich Fassaden
    9.6
    0

    Andras Toth Ges.m.b.H.

    Wien
    9
    1

    Erika Ritt

    Seitenstetten
    9.3
    0

    FarbenKobold GmbH

    Frastanz
    9.6
    0

    MEISTER KIRISITS GmbH

    Hackerberg
    SUCHEN SIE HOCHWERTIGE HANDWERKER FÜR DEN BEREICH FASSADEN?

    AUSTRIA
    DAIBAU.AT

    Pestalozzistraße 1/II/12
    8010 Graz

    0043 676 5205 325

    © 2022 Daibau® | Alle Rechte vorbehalten