x

    Die Wahl des Waschbeckens für das Badezimmer

    Dieser Artikel wurde bereits von 1887 Benutzern gelesen!
    Wenn Sie ein neues Gebäude bauen oder eine Wohnung renovieren, ist einer der wichtigsten Faktoren die Wahl der Ausstattung des Badezimmers. Auf dem Markt kann man zwischen verschiedenen Arten, Formen und Materialien, der Waschbecken wählen.
    Fachartikel 1887
    Waschbecken auf der Theke, Quelle: www.mega-kopalnica.si
    Waschbecken auf der Theke, Quelle: www.mega-kopalnica.si
    Wir haben 1313 Auftragnehmer im Bereich Badmöbel:

    Es gibt verschiedene Arten von Waschbecken. Zunächst unterscheidet man zwischen den Waschbecken, die im Badezimmer auf Theken sind oder direkt an der Wand befestigt werden.
    Das Waschbecken kann verankert oder direkt auf die Wand aufgehängt werden, welche üblicherweise verwendet werden, wenn es weniger Platz gibt, da es weniger Platz beansprucht und ein Gefühl von Geräumigkeit gibt. Überdies kann dies auch eine schöne minimalistische Badezimmer Einrichtung darstellen. Diese Waschbecken haben oft ein integriertes Becken für das Bedecken der Rohre und Leitungen.
    Die andere Art der Waschbecken wird auf die Theke gestellt. Diese können modern Aussehen und direkt auf der Theke platziert werden, damit das ganze Waschbecken sichtbar ist. Die Waschbecken können aber auch in die Theke installiert werden, was sie meist sehr praktisch macht, da in der Regel große freie Arbeitsflächen um sie entstehen.
    Auf jeden Fall sollten Sie, falls es der Platz ermöglicht, das Waschbecken in die Theke installieren, damit zusätzliche Arbeitsflächen auf der Theke entstehen. In Schränken unter der Theke können Sie alle Arten von Notwendigkeiten aufbewahren.

    Sie können wie zwischen verschiedenen Formen der Waschbecken wählen, wie beispielsweise herkömmliche rechteckige Waschbecken mit abgerundeten Ecken oder ganz moderne rechteckige Waschbecken. Es gibt auch ganz ovale elliptische Waschbecken, in Form einer Niere oder moderne, voll Kreis Waschbecken für das Badezimmer. Die Wahl der Waschbeckenform hat auch auf alle anderen Badezimmereinrichtungen Einfluss, da darauf geachtet werden muss, dass das Badezimmer gestalterisch zusammenpasst. Das gleiche gilt auch für die Materialien und die Farben, die miteinander korrespondieren sollten.

    Sie müssen sich auch für das Material entscheiden, aus dem das Waschbecken im Badezimmer hergestellt werden soll.
    Meistens wird es aus Keramik hergestellt, da es sehr leicht zu reinigen und auch preiswert it.
    Ein schöner Badezimmerzusatz sind Waschbecken aus Marmor oder Stein, die natürlich teurer sind, aber auch gleichzeitig widerstandsfähiger sind und eine längere Haltbarkeit haben.
    Heutzutage erscheinen zunehmend auch Waschbecken aus Glas, die entsprechen mehr ins moderne Interieur passen und etwas weniger widerstandsfähig sind.
    Auch erden zunehmend Badezimmer-Ausstattungen aus Edelstahl angeboten, die extrem lange haltbar sind, leicht zu reinigen sind, und ein sehr modernes Aussehen schafften. Die negative Eigenschaft des Edelstahls ist, dass es mit dem Laufe der Zeit ihren Glanz verlieren kann.
    Einige entscheiden sich jedoch für Holz Waschbecken, die eine besondere und gemütliche Atmosphäre bieten. Sie sind für fast jede Art von Interieur geeignet. Ihr einziger Nachteil ist jedoch, dass es oft notwendig ist, die aufgebrachte Beschichtungsschicht warten und zu schützen.

    Weitere Informationen zu Preisen erhalten Sie beim Baukostenrechner.

    Sollten Sie Unterstützung beim Bau benötigen, nutzen Sie die DaiBau Plattform und senden Sie ihre Nachfrage an uns! 

    Ihr DaiBau-Team
    Waschbecken eingebaut an die Wand, Quelle: e-kopalnica.si
    Waschbecken eingebaut an die Wand, Quelle: e-kopalnica.si


    Waschbecken eingebaut in die Theke, Quelle: www.salonpohistva.si
    Waschbecken eingebaut in die Theke, Quelle: www.salonpohistva.si


    Waschbecken aus Glas, Quelle: www.prenavljam.si
    Waschbecken aus Glas, Quelle: www.prenavljam.si


    Waschbecken aus Holz, Quelle: montazne-hise-on.net
    Waschbecken aus Holz, Quelle: montazne-hise-on.net


    Fachartikel 1887
    Autor: DaiBau Magazin
    Wir haben 1313 Auftragnehmer im Bereich Badmöbel:

    Wie nützlich fanden Sie den Artikel?


    Gold Badezimmer Exklusiv

    Badezimmer:
    € 109716 Stück

    Badezimmer Design Wandgestaltung

    Badezimmer:
    € 4200 Stück

    Dampfsauna 9m³

    Badezimmer:
    € 59600 Stück

    Schneckendusche

    Badezimmer:
    € 7800 Pauschal

    Winzerdusche

    Badezimmer:
    € 13400 Stück
    VORGESCHLAGENE AUFTRAGNEHMER FÜR DEN BEREICH BADMÖBEL
    9.4
    0

    Tischlerei Pachinger GmbH

    Stiftung 33, 4261 Rainbach im Mühlkreis
    9
    0

    Eckstein KG

    Gaisbacherstraße 15 1, 4210 Gallneukirchen
    9.1
    0

    Simon Pajnik - Bau und Möbeltischlerei

    Magdalensberg 188, 9473 Lavamünd
    9.6
    0

    Tischlerei Müller GesmbH

    Franz Vesely-Gasse 31, 2380 Perchtoldsdorf
    10
    0

    Wibmer Tischlerei GmbH

    Kaltenhaus 19, 9971 Matrei in Osttirol
    9.4
    0

    Framework Achitektur und Tischlerei

    Schillerstraße 50, 8010 Graz
    Wir haben 1313 Auftragnehmer im Bereich Badmöbel:

    KOSTENLOSE DIENSTLEISTUNG
    LOKALE AUFTRAGNEHMER
    OHNE PROVISIONEN
    SUCHEN SIE HOCHWERTIGE HANDWERKER FÜR DEN BEREICH BADMÖBEL?

    Tischler
    Badezimmermöbel
  • Badmöbel Amstetten
  • Badmöbel Bad Aussee
  • Badmöbel Bischofshofen
  • Badmöbel Bludenz
  • Badmöbel Bregenz
  • Badmöbel Bruck an der Mur
  • Badmöbel Deutschlandsberg
  • Badmöbel Dornbirn
  • Badmöbel Eisenstadt
  • Badmöbel Feldbach
  • Badmöbel Feldkirch
  • Badmöbel Gmunden
  • Badmöbel Graz
  • Badmöbel Innsbruck
  • Badmöbel Kapfenberg
  • Badmöbel Klagenfurt
  • Badmöbel Klosterneuburg
  • Badmöbel Krems an der Donau
  • Badmöbel Kufstein
  • Badmöbel Leoben
  • Badmöbel Lienz
  • Badmöbel Linz
  • Badmöbel Mattersburg
  • Badmöbel Ried im Innkreis
  • Badmöbel Salzburg
  • Badmöbel St. Pölten
  • Badmöbel Steyersberg
  • Badmöbel Steyr
  • Badmöbel Tulln an der Donau
  • Badmöbel Villach
  • Badmöbel Voitsberg
  • Badmöbel Völkermarkt
  • Badmöbel Wels
  • Badmöbel Wien
  • Badmöbel Wiener Neustadt
  • Badmöbel Wolfsberg
  • Badmöbel Zell am See
  • Badmöbel Zwettl-Niederösterreich
  • AUSTRIA
    DAIBAU.AT

    Pestalozzistraße 1/II/12
    8010 Graz

    0043 676 5205 325

    KONTAKTE

    Anfragen: 0676 5205 018
    Unternehmen: 0676 5205 325

    REGIONALE SEITEN

    www.daibau.com
    www.daibau.at
    www.mojmojster.net
    www.emajstor.hr
    www.daibau.rs
    © 2020 DaiBau® | Alle Rechte vorbehalten