Im Bereich

    Feinsteinzeug Fliesen und Platten

    Dieser Artikel wurde bereits von 1049+ Nutzern gelesen
    Feinsteinzeug Fliesen und Platten weisen gegenüber herkömmlichen Keramikfliesen etliche Vorteile auf. Die Entwicklung von Feinsteinzeug begann Ende der 1980er Jahre in Italien. Bei der Herstellung von Feinsteinzeug werden fein aufbereitete keramische Rohstoffe und mineralische Zuschlagstoffe unter hohem Druck trocken verpresst. Nach diesem Verfahren hergestellte Fliesen und Platten zeichnen sich durch eine sehr geringe Wasseraufnahme von weniger als 0,5 % aus. Zudem bietet Feinsteinzeug zahlreiche Möglichkeiten der Oberflächengestaltung.
    Fachartikel 1049
    feinsteinzeug feinsteinzeugfliesen
    Wir haben 928 Auftragnehmer im Bereich Fliesen:

    1. Was sind Feinsteinzeug Fliesen und Platten?

    Wenn Sie sich im Internet oder im Fliesenstudio nach Innen- oder Außenfliesen umsehen, treffen Sie unweigerlich auf den Begriff Feinsteinzeug (FSZ). Doch anders als der Name vermuten lässt, handelt es sich bei diesem Werkstoff nicht um Stein oder Naturstein, sondern um besonders hochwertige keramische Fliesen. Feinsteinzeug wurde erstmals in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts in Italien auf den Markt gebracht und hat sich dank seiner zahlreichen Vorzüge schnell als Material für Wand- und Bodenbeläge etabliert. Es handelt sich um einen Verbundwerkstoff aus fein aufbereiteten keramischen Rohstoffen mit größeren Anteilen an mineralischen Zuschlagstoffen wie Quarz, Feldspat, Kaolin und diversen Flussmitteln. Das herausragende Merkmal von Feinsteinzeug ist seine niedrige Wasseraufnahme, die bei weniger als 0,5 % liegt. Der zweite Grund für die Beliebtheit von Feinsteinzeug Fliesen und Platten sind die vielfältigen Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung.

    2. Vorteile von Feinsteinzeug Fliesen und Platten

    Feinsteinzeug ist ein sehr widerstandsfähiges Material. Fliesen und Platten aus Feinsteinzeug nehmen weniger Wasser auf als Natursteinfliesen und vertragen auch Temperaturschwankungen besser. Diese Eigenschaften machen Feinsteinzeug zu einem hervorragenden Material für die Verkleidung von Wand- und Bodenflächen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Darüber hinaus zeichnet sich Feinsteinzeug durch hohe Bruchfestigkeit, chemische Beständigkeit (sowohl gegen Säuren als auch gegen Basen) und Pflegeleichtigkeit aus. Fliesen und Platten aus diesem hochwertigen Material werden in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Größen angeboten.

    Die Oberfläche von Feinsteinzeug Fliesen lässt sich in jeder beliebigen Optik und Haptik gestalten, sodass sich für jeden Architektur- und Einrichtungsstil das richtige Produkt finden lässt.

    3. Feinsteinzeug Fliesen für den Innen- und Außenbereich

    Wie gesagt, sind Feinsteinzeug Fliesen und Platten dank ihrer Widerstandsfähigkeit und der enormen Gestaltungsmöglichkeiten sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich gut geeignet. Sie haben sich ihren Weg in mannigfache Anwendungsbereiche gebahnt, von Badezimmer und Flur bis zu Terrasse, Balkon und Gartenweg. Mittlerweile werden sie sogar in Wohnzimmern als Bodenbelag verlegt. Sie sind für Wand- und Bodenflächen gleichermaßen geeignet (anders als z. B. Steingut). Bodenfliesen für den Außenbereich sind der Witterung ausgesetzt und häufig nass, weshalb sie rutschfest sein müssen. Außenfliesen aus Feinsteinzeug haben deshalb raue, rutschfeste Oberflächen (Rutschfestigkeitsklasse R11 oder R12). Weitere Anwendungsbereiche sind Heizraum, Hauswirtschaftsraum, Weinkeller und gewerbliche Einrichtungen (auch in der Lebensmittelindustrie).

    feinsteinzeug-fliesen-bad.jpg
    Feinsteinzeug Fliesen sind der ideale Bodenbelag fürs Badezimmer.

    4. Feinsteinzeug Fliesen in Holzoptik

    4.1 Täuschend echte Nachahmung von Holz

    Die Verbreitung von Feinsteinzeug ist in nicht unerheblichem Maße darauf zurückzuführen, dass sich auf gebranntem Feinsteinzeug jede Oberfläche in Optik und Haptik täuschend echt nachempfinden lässt. Am beliebtesten sind Fliesen in Natursteinoptik. In den letzten zehn Jahren kommen jedoch zunehmend Feinsteinzeug Fliesen und Platten in Holzoptik auf den Markt. Sie sind der ideale Belag für Badezimmer und andere Feucht- und Nassräume, in denen Echtholz nicht angewandt werden kann. Die Optik und Haptik von Holz lassen sich heute so täuschend echt nachahmen, dass es fast unmöglich ist, Naturmaterial und Imitation auseinanderzuhalten. Hinsichtlich der Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit schneidet Feinsteinzeug jedoch wesentlich besser ab als Holz.

    Feinsteinzeug Fliesen in Holzoptik bringen die gemütliche und warme Atmosphäre, die normalerweise nur von Holzverkleidungen erzeugt wird, auch in Feucht- und Nassräume.

    Feinsteinzeug Fliesen und Platten in Naturstein- oder Holzoptik sind nicht nur widerstandsfähiger, bruchfester und haltbarer als die nachgeahmten natürlichen Materialien, sondern auch günstiger. Die Imitationen kosten oft nur ein Fünftel des Preises von Vollholz und ein Achtel des Preises von Naturstein.

    4.2 Feinsteinzeug Fliesen oder bedruckte Dekorfliesen?

    Wenn Sie sich Fliesen in Naturstein- oder Holzoptik wünschen, können Sie zwischen Feinsteinzeug Fliesen und bedruckten Fliesen wählen. Die Antwort darauf, was die bessere Wahl sei, ist nicht eindeutig. Keramische Fliesen werden als Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug hergestellt. Sie alle werden aus Ton als grundlegendem Rohstoff hergestellt, der Unterschied besteht in den Beimischungen und Details des Herstellungsverfahrens (Brenntemperatur usw.). Steingut ist stark porös und gering belastbar, weshalb aus dieser Keramikart hergestellte Fliesen meist nur als Wandfliesen im Innenbereich verwendet werden. Steinzeug schneidet nach diesen Kriterien besser ab und ist deshalb auch zur Herstellung von Bodenfliesen geeignet. Feinsteinzeug ist am dichtesten und belastbarsten, sodass es auch für stark beanspruchte Bereiche geeignet ist. Wenn Sie Fliesen in Holz- oder Natursteinoptik wünschen, sollten Sie sich für Feinsteinzeug entscheiden, da sich Optik und Haptik von Naturmaterialien darauf am überzeugendsten nachempfinden lassen. Wenn Sie jedoch nach Innenfliesen in einer anderen Optik suchen, kann auch eine günstigere Alternative eine gute Wahl sein.

    feinsteinzeug-fliesen-wohnzimmer.jpg
    Wenn Sie dunklere Farbtöne und pflegeleichte Fußböden bevorzugen, können Sie auch im Wohnzimmer Feinsteinzeug Fliesen oder Platten verlegen lassen.

    5. Feinsteinzeug Bodenfliesen für Schlösser und Herrenhäuser

    Weil sich darauf Natursteinoptik täuschend echt nachahmen lässt, kommen Feinsteinzeug Fliesen und Platten häufig bei Sanierungen alter Schlösser und Herrenhäuser zum Einsatz, die ursprünglich oft Bodenbeläge aus Naturstein besaßen. Feinsteinzeug bietet sich bei der Sanierung als kostengünstige Alternative für Verkleidungen aus Granit, Sandstein, Marmor oder Kalkstein an.

    feinsteinzeug.jpg
    Feinsteinzeug Fliesen im Wohnraum

    6. Feinsteinzeug Fliesen und Platten – Preis

    Bei Produkten aus Feinsteinzeug ist die Preisspanne vergleichsweise groß. Die Preise hängen maßgeblich von der Oberflächenbearbeitung (Optik, Haptik, Rutschfestigkeit) und von der Fliesengröße ab. Feinsteinzeug Fliesen und Platten kosten meist zwischen 30 und 85 €/m². Besonders aufwändig bearbeitete Produkte können auch teurer sein. Das Verlegen von Fliesen in Standardgröße durch einen professionellen Fliesenleger kostet zwischen 30 und 70 €/m², das Verlegen großformatiger Fliesen bis zu 120 €/m².

    Fachartikel 1049
    Autor: Daibau Magazin

    Wie nützlich fanden Sie den Artikel?


    Warum Daibau nutzen, um einen guten Auftragnehmer zu finden?

    Ich würde anderen Kunden raten eben auch auf diese Plattform zu gehen, weil Ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht habe und das eigentlich relativ schnell geht. Auch die Ausführung hat dann super geklappt.
    24 608Kundenbewertungen
    Das Bewertungssystem ist geschlossen, nur ein Benutzer, der eine Anfrage gestellt hat, kann eine Firma bewerten, so dass es keine falschen Bewertungen von Unternehmen gibt.
    13 718 Bauunternehmen

    Suchen Sie zuverlässige Handwerker im Bereich Fliesen?

    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    Wir haben 928 Auftragnehmer im Bereich Fliesen:

    Kostenlose Anfrage
    Auftragnehmer mit Kundenbewertungen
    Keine Provision
    AGB I Datenschutzerklärung I Information über Cookies I Impressum
    © 2024 Daibau® | Alle Rechte vorbehalten