Im Bereich

    Thermografie: Wärmebildkamera und Wärmebildtechnik

    Dieser Artikel wurde bereits von 3434+ Nutzern gelesen
    Würden Sie gern wissen, wie gut Ihr Gebäude wärmegedämmt ist und wo sich eventuelle Wärmebrücken befinden, an denen die meiste Wärmeenergie verloren geht? Wollen Sie den Ursprung der Feuchtigkeit in Ihrer Wohnung feststellen? Mithilfe der Thermografie können Gebäude auf Ihre bauphysikalischen und energetischen Eigenschaften analysiert werden.
    3434
    thermografie waermebildkamera
    Wir haben 53 Auftragnehmer im Bereich Wärmebildkamera:

    1. Was ist Thermografie?

    Thermografie ist ein kontaktloses Messverfahren der Wärmestrahlung im infraroten Bereich des elektromagnetischen Spektrums, erläutert man im Unternehmen RoB Energie – Beratung & Technik e.U. Als Messgerät wird eine spezielle Thermografie-Kamera verwendet, welche eine Betrachtung von Objekten auf der Basis ihrer ausgestrahlten und reflektierten Wärme ermöglicht. Wände mögen für das bloße Auge homogen erscheinen und der Besitzer ist der Meinung, das gesamte Gebäude sei gut gedämmt. Doch der Blick durch eine Infrarotkamera enthüllt oft gravierende Mängel im Wärmeschild. Der höchst empfindliche Sensor der Kamera ermöglicht das Aufzeigen selbst kleinster Temperaturunterchiede. Heutige Thermografie-Kameras sind in der Lage, Temperaturen von -20 °C bis 1.500 °C zu messen und Temperaturunterschiede von bis zu 0,1 °C an der Umgebungstemperatur sichtbar zu machen.

    termo-kamera.jpg
    Mithilfe einer Wärmebildkamera lassen sich Wärmebrücken in der Gebäudehülle sehr gut erfassen. Stellen mit erhöhtem Wärmedurchgang sind rot eingefärbt.

    2. Ermittlung von Temperaturverlusten und Feuchtigkeitsursprüngen in Gebäuden

    Am häufigsten wird Thermografie zur Überprüfung von Unregelmäßigkeiten in der Gebäudehülle, sogenannte Wärmebrücken aufzuspüren, die erhebliche Temperatureinbußen verursachen können. Diese Wärme-Lecks können durch Schwachstellen in der Wärmedämmung, nicht isolierte Heizungsrohre, Feuchtigkeitsdurchbrüche, Lecks in Wasserrohren, versteckte Fensterrahmen in der Wan, oder undichte Fenster entstehen. Unangemessen hydroisierte Erdgeschosse führen oft zu Feuchtigkeitseinbrüchen, welche das Entstehen von hartnäckigem Schimmel zur Folge haben. Die Entstehung von Wärmebrücken wird auch durch nicht fachgerecht eingebaute Fenster und Außentüren sowie unrichtig ausgeführte Fassaden und Dachisolationen gefördert. Mithilfe einer Thermografie-Kamera können Fenster mit schlechten Eigenschaften aufgespürt werden, z. B. solche, die schlecht dichten und neu gestellt werden müssen oder deren Dichtung ausgewechselt bzw. ausgebessert werden muss. Mittels Thermografie lassen auch Wasserlecks im Fußbodenheizung- oder Wandheizungssystem und im Heizkörpersystem finden. Thermografie wird oft im Rahmen einer ganzheitlichen energetischen Sanierung von Gebäuden durchgeführt, denn sie zeigt alle Schäden auf, die beseitigt werden müssen, um das Gebäude energieeffizient zu machen.

    thermografie-rollladen.jpg
    Thermografie im Sommer: Wärme gelangt durch das Fenster in den Innenraum, im Bereich der Klimaanlage ist die Lufttemperatur am niedrigsten.

    Andererseits kann mittels Thermografie überprüft werden, ob sich an irgendeinem Elektroelement zu viel Wärme sammelt. Falsch eingebaute oder beschädigte Elektrogeräte können stark überhitzen, was zu erhöhtem Elektrizitätsverbrauch, weiteren Schäden oder gar Bränden führen kann. Auch in solchen Fällen kann mit einer Thermografie-Kamera überprüft werden, ob sich alle Temperaturen innerhalb der vorgeschriebenen Werte befinden, um auf diese Weise ein optimales Funktionieren und die Sicherheit Ihres Zuhauses zu gewährleisten.

    waermebildkamera-solarmodule.jpg
    Mithilfe einer Wärmebildkamera kann überprüft werden, ob die Anlagen plangemäß funktionieren. Auch Fehler an Photovoltaikanlagen und Solarmodulen lassen sich auf diese Weise sichtbar machen.

    3. Das Bestimmen von Ursachen für Wandfeuchtigkeit in Wohnungen

    Mithilfe von Thermografie, einem Luftfeuchtigkeitsmesser und einem Messgerät für Feuchte in der Baukonstruktion werden die Ursachen für feuchte Wände festgestellt, welche die Entstehung von lästigem und sehr gesundheitsschädlichem Wandschimmel zur Folge haben. Leider tritt Wandschimmel in den meisten Fällen nach der Ausbesserung der Gebäudehülle (Fensterwechsel, Fassaden- und Dachisolationsausbesserung) auf. Durch die Ausbesserung wird das Gebäude viel luftdichter und infolgedessen verringert sich der Luftaustausch zwischen dem Gebäude und seiner Umgebung ganz erheblich. Das Resultat ist eine viel feuchtere Luft, die schneller kondensiert – vor allem an der Innenseite der Außenwände (Ränder und Ecken).

    waermebildkamera-wand.jpg
    Eventuelle Wasserlecks in Installationssystemen können ebenfalls mit der Wärmebildkamera gefunden werden.

    Falls Sie den Verdacht haben, dass die Wärmedämmung Ihres Hauses nicht optimal ist, oder falls Sie zu hohe Heizkosten haben, lohnt sich eine Überprüfung mit einer Thermografie-Kamera um festzustellen, welches Element am meisten Wärme verliert, oder um eine schlecht verbundene Fußbodenheizung zu enttarnen. Durch den Wechsel eines schlecht isolierten Fensters oder die Sanierung eines Fassadenteils können Sie Ihre Heizkosten erheblich senken. Außerdem können sie herausfinden, ob irgendwo Feuchtigkeit in die Wände eindringt und in welchem Umfang eine derartige Wand saniert werden muss. Für detaillierte Informationen wenden Sie sich an Thermografie-Experten wie das Unternehmen RoB Energie – Beratung & Technik e.U.

    3434
    Autor: Daibau Magazin

    Wie nützlich fanden Sie den Artikel?


    Warum Daibau nutzen, um einen guten Auftragnehmer zu finden?

    Ich würde anderen Kunden raten eben auch auf diese Plattform zu gehen, weil Ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht habe und das eigentlich relativ schnell geht. Auch die Ausführung hat dann super geklappt.
    24 178Kundenbewertungen
    Das Bewertungssystem ist geschlossen, nur ein Benutzer, der eine Anfrage gestellt hat, kann eine Firma bewerten, so dass es keine falschen Bewertungen von Unternehmen gibt.
    13 773 Bauunternehmen

    Ideen für die Gestaltung Ihres Zuhauses

    Magazin mit frischen Ideen und Tipps unserer Autoren für die Gestaltung Ihres Zuhauses.

    Suchen Sie zuverlässige Handwerker im Bereich Wärmebildkamera?

    Wir haben 53 Auftragnehmer im Bereich Wärmebildkamera:

    Kostenlose Anfrage
    Auftragnehmer mit Kundenbewertungen
    Keine Provision
    Wir haben 53 Auftragnehmer im Bereich Wärmebildkamera
    9.4
    0

    LM Installationen GmbH


    8.9
    1

    Ing. Frederik Christian Wilhelm


    8.9
    0

    Coordin.at Gernot Fischer GmbH


    10
    1

    STEYRER Malerei & Fliesenleger GmbH


    AGB I Datenschutzerklärung I Information über Cookies I Impressum
    © 2023 Daibau® | Alle Rechte vorbehalten